Depotupdate # 18 Oktober/2018 - Minus 6,77% und AMAZON Kauf!

Hallo aus München!

Es ist mal wieder Zeit für das monatliche Update, sorry für die leichte Verspätung. Im Oktober ging er ordentlich zur Sache und das meine ich nicht positiv. Denn die meisten meiner Aktien sind ordentlich in eine Richtung "gegangen": nach unten! Insgesamt sah die Rendite nämlich so aus:

Auf den ersten Blick ist es nie schön, wenn man 10.000 € verliert, allerdings bieten sich dadurch auch immer wieder gute Einstiegs-und Nachkaufgelegenheiten, so wie z.B bei Amazon diesen Monat. Das Unternehmen habe ich zum Podcast # 149 mit Jonathan näher analysiert und dann auch letzte Woche bereits ein Video hochgeladen. Jetzt, da sie kurzfristig stark gefallen war, habe ich mir 7 Aktien ins Depot gelegt. Näheres zu Amazon folgt dann auf dem Kolja investiert Kanal. 

Der Oktober hat natürlich die Gesamtrendite für das Jahr 2018 reduziert, über die ich mich aber natürlich nach wie vor nicht im geringsten beschweren kann.

 

Durch den Zukauf von Amazon sieht die aktuelle Depotverteilung nun wie folgt aus:

Und zum Abschluss wie immer die Gesamtperformance seit Auflegung Mitte 2015:

Das war es auch schon, denn jetzt muss ich gleich auschecken und werde noch ein bisschen in München herumtrödeln, bis es wieder nach Mallorca geht. 

Rationale Grüße,

Kolja Barghoorn

Weiterlesen

Depotupdate # 17 September/2018 - 50.000 € investiert zum Jubiläum!

Es ist nun genau 3 Jahre her, dass ich das Spanien-Depot manage und heute haben wir bereits das 17. Depot-Update. Hier gebe ich dir ein mal im Monat einen Überblick über die aktuellen Käufe und Verkäufe, die ich getätigt habe. Außerdem erhältst du einen Überblick über die Performance des Depots. Was hatte der September zu bieten?

Ich habe für insgesamt 50.000 € Aktien gekauft. Die genauen Werte waren:

1. 30.000 € Alphabet A 

2. 5.000 € Raytheon

3. 5.000 € Unilever 

4. 5.000 € Fuchs Petrolub 

5. 5.000 € 3M

Weiterlesen

Depotupdate # 16 August/2018 - Die Rendite-Party ist zurück + 6,81% und Gold gekauft

Guten Morgen! Ich sitze gerade in einem tollen neuen Hotel in Stuttgart (Jaz Hotel) und habe noch einige Stunden Zeit, bis mein Flug zurück nach Mallorca geht. Da ich gerade gesehen habe, dass wir schon den ersten September haben, nutze ich die Zeit für das aktuelle Depot-Update.

Der August war ein sehr guter Monat für das Spanien-Depot und hat, vor allem dank Take-Two eine Rendite von satten 6,81% gebracht. In Euro ausgedrückt ein Zuwachs von genau 6.621,18 €

Weiterlesen

Depotupdate # 15 Juli/2018 - Abwärts geht es Schneller -7,35% im Juli

Das, was ich bereits seit Monaten beschreibe ist nun eingetroffen. Das Spanien-Depot hat im Juli etwa 7.700 € an Wert eingebüßt. Viele Anleger, die ganz überrascht auf den Kursrückgang von Facebook reagiert haben, wissen nun: "An der Börse geht es immer schneller nach unten, als nach oben." Doch erst, wenn man es einmal selbst mit erlebt hat, kann man es wirklich nachempfinden, vorher ist alles nur graue Theorie. Und gerade deswegen sind solche Erfahrungen für jeden Anleger so wichtig. Neben Facebook und Ryanair, hat vor allem Netflix und Take-Two im Juli nachgegeben. 

Weiterlesen

Depotupdate # 14 Juni/2018 - 1.725 Euro mehr im Juni

Mit leichtem Schock habe ich gerade festgestellt, dass ich diesen Monat, nach der 5.000 € Go & Grow Investition im Mai, kein Geld investiert habe cry . Kennt ihr es auch, dieses innere Gefühl der Leere?

Weiterlesen

Alle Artikel

Kolja Barghoorn - Aktien mit Kopf

Ich empfehle

Du möchtest dein Wissen anwenden und ein Aktien-Depot eröffnen?

 

Jetzt Comdirect Depot mit 10 Free Trades eröffnen!

 

Copyright © AKTIEN MIT KOPF. All Rights Reserved.