Performance Schätzungen von Aktien am Beispiel der BASF Teil 1

Prognose der Unternehmensperformance von BASF 

- Teil 1: Vergangenheitsorientierte Analyse

- Teil 2: Fundamentale Analyse folgt

- Teil 3: Analystenkonsens folgt

 

1. HISTORISCHE DATEN ERFASSEN

Am besten schaust du dir zunächst dieses Video an, damit du weisst worum es hier überhaupt geht :)

BASF Aktie im Performance Check - Aktienbewertung Tutorial 

Und hier könnt ihr euch auch die Einschätzung von Noah zu Fielmann downloaden

Tipp: Daten über mindestens einen Konjunkturzyklus hinweg verwenden. Dadurch können nicht bzw. wenig aussagekräftige Jahre eliminiert werden und die Qualität der Prognose steigt. 

-Aussagekraft steigt zuerst mit zunehmender Zeitdauer bis ca. 10 Jahre und fällt dann wieder ab weil sich die Branche und das Unternehmen üblicherweise im Laufe der Zeit wandeln und damit auch die Rahmenbedingungen

Die Kernfragen 

1)Wandelt sich das Unternehmen und sollte damit die langfristige Marge steigen oder sinken?

BASF ist unserer Meinung derzeit nach wie vor gleich aufgestellt als noch vor einer Dekade, nur eben deutlich größer. 

2)Wandelt sich der Markt, sodass künftige Wachstumsraten geringer oder höher als in der Vergangenheit ausfallen könnten?

Historisch gesehen ist die Chemiebranche ca. mit dem 2-fachen der Wachstumsrate der Globalen Wirtschaft gewachsen. Da viele unserer Produkte immer komplexer werden und sich durch den Einsatz von Chemie Eigenschaften aller Art verbessern lassen, sehen wir diesen Trend auch zukünftig intakt.

3)Warum liegt die EBIT-Marge derzeit unter dem langfristigen Mittelwert?

Unsere Recherche hat ergeben, dass BASF in den letzten Jahren rund 1/3 des Ergebnisses aus der Öl-/ und Gastochter “Wintershall“ erwirtschaftet hat. Da die Ölpreise derzeit sehr niedrig sind, liefert dieser Bereich entsprechend geringere Margen. Ein Blick auf die Konkurrenz mit DowChemical und DuPont zeigt, dass die Wettbewerber ebenfalls geringere Margen aufweisen. Somit könnte sich die Chemiebranche schlicht in einem zyklischen Tief befinden. Eine Erklärungsmöglichkeit könnte dabei das derzeit eher schwache konjunkturelle Umfeld in China bieten. 

4) Gibt es einen nachhaltigen Grund dafür, dass das Gewinnwachstum mit dem Umsatzwachstum nicht mithalten konnte oder liegt es einfach dran, dass die Öl- und Chemiebranche derzeit ein zyklisches Tief durchläuft?

Die Beantwortung der Frage 1 hat gezeigt, dass es wahrscheinlich ist, dass die Chemiebranche als konjunktursensible Branche derzeit ein kleines zyklisches Tief durchläuft. Unserer Meinung nach ist es nur eine Frage der Zeit, bis die EBIT-Margen durch den Effekt der Regression zur Mitte wieder auf ein durchschnittliches Niveau von 10-11% des Umsatzes ansteigen.

 

 (zum vergrößern, Bild anklicken)

 2. PROGNOSE DER KÜNFTIGEN UNTERNEHMENSPERFORMANCE

Dieses Modell funktioniert nur für etablierte Branchen in denen Marktanteile weitgehend verteilt sind. Bei Technologie- oder Wachstumsunternehmen raten wir von der Verwendung dieses Modells ab.

Sicherheitsmarge: Wir verwenden etwas vorsichtigere Annahmen als in der Vergangenheit um im Zweifel eher positiv als negativ überrascht zu werden.

Reine Modellrechnung: In Realität werden Ergebnisse stärker schwanken aber eben um diese prognostizierten Werte herum, gerade in der Chemiebranche.

Unseren Berechnungen zufolge könnte die BASF im Jahr 2026 ca.108 Mrd.€ Umsatz machen und dabei ein EBIT von ca. 11 Mrd.€ erwirtschaften. Logischerweise wird es nicht genauso kommen, aber wir wissen eben nicht was die Zukunft bringen wird, sodass wir versuchen möglichst akkurat zu schätzen.

PS: Diese Analyse ist logischerweise KEINE Kaufempfehlung sondern lediglich eine Information, wie wir die Vergangenheitsorientierte Analyse bei dem Unternehmen BASF anwenden würden.

Rationale Grüße,

Kolja & Jonathan

Gehypte Growth-Aktien bewerten: Netflix, Google & ...
Die Börsen-Rookies FAQ # 1

Neueste Artikel

iRobot ist ein Unternehmen aus den USA, welches 19...
Tui = Hui oder Pfui? Darum geht es in der heutigen...

Alle Artikel

Kolja Barghoorn - Aktien mit Kopf

Ich empfehle

Du möchtest dein Wissen anwenden und ein Aktien-Depot eröffnen?

 

Jetzt Comdirect Depot mit 10 Free Trades eröffnen!

 

 

Copyright © AKTIEN MIT KOPF. All Rights Reserved.